Neuer Schiedsrichter für den FCA

21. September 2018
Daniel Brändli
Der FC Adliswil heisst unseren neuen Schiedsrichter, Premton Qelaj herzlich willkommen.
Premton hat vor nicht allzu langer Zeit noch bei unseren Junioren gespielt. Da nach seinem erfolgreichen Lehrabschluss als Informatiker und der berufsbegleitenden Weiterbildung nur noch wenig Zeit für ambitionierten Fussball bleibt, hat sich Premton entschieden, die Schiedsrichterausbildung zu absolvieren. Er ist seit dieser Vorrunde brevetierter Schiedsrichter des SFV.

Wir freuen uns, für den FC Adliswil einen neuen Schiedsrichter ausgebildet zu haben. Wir sind nun in der komfortablen Lage, eine weitere Mannschaft zu melden oder wenn einer unserer Schiedsrichter wiedererwartend aufhören sollte, wir den Koeffizienten trotzdem erreichen werden.

Ich danke dem Vorstand für die Investition in die Zukunft. Wir sind jetzt zwar ein Schiedsrichter mehr als der Verband vorschreibt, ich bin aber der Meinung, dass sich dieser Entscheid für den Verein in sportlicher und finanzieller Hinsicht allemal rechnen lässt. Denn die Anforderungen an die Vereine, neue Schiedsrichter zu rekrutieren, wird in den nächsten Jahren zunehmen. Vereine die mehr Schiedsrichter stellen können, werden möglicherweise sogar noch belohnt. Ich wünsche Premton einen erfolgreich Start in seine Schirrikarriere.

Mit sportlichen Grüssen
Daniel Brändli
FCA-Schiedsrichter-Verantwortlicher