FCA verliert Testspiel gegen Aegeri

29. Juli 2019
Matchbericht vom 25.07.2019 20:15:
FC Adliswil 1 - FC Aegeri 1:2
Bei extrem heissen Temperaturen empfing der FCA den FC Aegeri zum Vorbereitungsspiel. Das Spiel begann ausgeglichen. Nach der obligatorischen Trinkpause schlug der FC Adliswil jedoch mit einem Konter zu. Abou Emara, der mal für mal der gegnerischen Verteidigung entwischte steckte wunderschön auf Boussano durch welcher alleine auf den Torhüter ziehen konnte, diesen umdribbelte und zum 1:0 abschloss.
Danach plätscherte das Spiel vor sich hin, woran sicher auch die Hitze schuld war. Zur zweiten Halbzeit wechselte man beim FCA ordentlich durch. Einige Junioren bekamen die Chance sich zu zeigen. Adliswil kam jedoch in der zweiten Halbzeit kaum noch zu Chancen. Aegeri übernahm das Spieldiktat und glich verdient aus. Adliswil kam in der Folge zwar noch einige Male vors Tor, sündigte aber im Abschluss. In den Schlussminuten schoss Aegeri noch das 2:1 und ging als Sieger vom Platz.